Suche
Suche Menü

Pressemitteilung: Antwort auf den Artikel „Wiesbadener Bündnis für Demokratie stellt Positionspapier zur AfD vor“

 

 

Wiesbadener Bündnis für Demokratie vergewaltigt Demokratiebegriff

Im Artikel „Wiesbadener Bündnis für Demokratie stellt Positionspapier zur AfD vor“[1] des Wiesbadener Tagblatts vom 09.06.2017 finden sich eine Reihe unwahrer Vorwürfe gegen die Junge Alternative (JA) Hessen und ihren Vorsitzenden, Fabian Flecken, welche vom Vorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) Kreisverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus, Sascha Schmidt, erhoben werden. Read more